Skip to: site menu | section menu | main content

www.horkheim.de


Willkommen bei www.horkheim.de!

Info der HNVG

Die Heilbronner Versorgungs GmbH (HNVG) führt ab Dienstag, 02.06.2020 Erneuerungen der Gas- und Wasserhausanschlüsse an der Kreuzung Am Mühlpfädle/Hohenloher Straße bis Kreuzung Steinweg/Hohenloher Straße in Heilbronn-Horkheim durch. Im Nachgang wird der Fahrbahnbelag durch die Stadt Heilbronn erneuert. Durch die halbseitige Sperrung kann es vereinzelt zu Verkehrsbehinderungen kommen.

Die HNVG bittet die Anwohner um Verständnis für die Einschränkungen.

Mit den Arbeiten wurden die Firmen DIBI aus Massenbach sowie die Firma Ga-tec aus Fellbach durch die HNVG beauftragt, die bereits zahlreiche Maßnahmen an den Gas-Wasserhausanschlüssen ausgeführt haben und über entsprechende Expertise verfügen.

Der Kulturtreff Burg Horkheim beteiligt sich bei der Veranstaltungsreihe 2020 der Kulturregion 'HeilbronnerLand' : Auf Entdeckertour...

Ausstellung: Vom Reiz des Alltäglichen, Schätze aus dem Depot

Im Turm der Burg Horkheim, Sa. 15.8.2020, 13.00-16.00 Uhr, So. 16.8.2020, 13.00-16.00 Uhr

Horkheimer üben Kritik am Konzept

Heilbronn  Heilbronner Stadtplaner hoffen auf mehr Ein- und Mehrfamilienhäuser und stellen den Rahmenplan für den Ortskern den Bürgern vor. Die bleiben skeptisch.

Bericht der HST, 4.3.2020, Autorin Petra Müller-Kromer

UPDATE August 2019

Bei der Landesanstalt für Umwelt können die aktuellen Werte verschiedener Luftschadstoffe jeweils aktuell abgerufen werden:

https://www.lubw.baden-wuerttemberg.de/luft/messwerte-immissionswerte#karte

UPDATE August.18
Die Messaktion ist offensichtlich beendet. Unter dem angegeben Link gibt es eine Zusammenfassung der Messungen in Heilbronn.

Dezember 2017:
Wie dreckig ist die Luft in Horkheim? Anfang November hatte die Heilbronner Stimme ein neues Projekt gestartet, bei dem Privatpersonen mit selbstgebauten Messgeräten den Feinstaub vor ihrer Tür messen können.

Auch in Horkheim in der Hohenloher Strasse gibt es jetzt eine Messtation. Auf der Karte auf feinstaub,stimme.de kann man die Messung verfolgen.


Nächste Seite: Service